» Aktuell | Presse  

speed-o - So bunt wie das Leben

Der neue Bürodrehstuhl „speed-o“ von Trendoffice ist eine spannungsreiche Symbiose aus jungem Design, benutzerfreundlicher Ergonomie und ökologischer Verantwortung.

speed-o style white

Offenhausen, im Mai 2015 – Unter der Marke Trendoffice bietet die Dauphin HumanDesign Group Stuhlprodukte für die Millennials an, jene Generation Y, die gerade massiv auf den Arbeitsmarkt strömt und eine neue Berufswelt fordert: Sinn, Selbstverwirklichung, Zeit für Familie und Freizeit statt Frust im Job. Kurzum: viel Arbeit in kurzer Zeit inhaltsvoll erledigen und das alles in einem ansprechend-wohnlichen Ambiente.


Der passende Stuhl zu dieser herausfordernden Arbeits- und Lebenseinstellung ist „speed-o“: Ökologisch ausgelegt, ergonomisch perfekt ausgestattet und mit vielfältigen Ausstattungsvarianten.


Gut die Hälfte der für die Produktion von „speed-o“ eingesetzten Materialien ist recycelt, die andere Hälfte ist sortenrein. Sämtliche verwendeten Stoffe lassen sich zu 99% wiederverwerten. „speed-o“ enthält keine Schadstoffe wie PVC, Chrom VI, Blei oder Quecksilber. Auch in puncto Produktlebenszyklus überzeugt der neue Bürostuhl, da Verschleißteile einfach ausgetauscht werden können. Seine Verpackung ist auf ein Minimum reduziert, sein Gesamtgewicht inkl. Armlehnen mit nur 11,9 kg federleicht, der Energieverbrauch für Produktion, Verpackung, Transport, Aufbau ist sehr gering.


„speed-o“ schont aber nicht nur die Umwelt, sondern auch den Rücken. Die verschiedenen Ergonomie-Funktionen gewährleisten dynamisches Sitzen mit optimalen Komfort: Sitztiefen- und Sitzneigeverstellung, höhenverstellbare Rückenlehne sowie flexible, multifunktionale Armlehnen gehören zur Grundausstattung. Die auf die eigene Person bezogenen Einstellungen lassen sich einfach und intuitiv bedienen, so wird gesundes Sitzen während aller Tätigkeiten auch bei Schicht- oder Wechselarbeitsplätzen gewährleistet.


Es sind aber nicht „Vernunftaspekte“, die beim ersten Blick auf
„speed-o“ ins Auge stechen, sondern vielmehr das peppige, moderne Design. Bunt, in klarer Liniensprache und schnörkelloser Umsetzung verheißt „speed-o“ unkomplizierte Individualität. Dies würdigte der Rat für Formgebung aktuell mit einer Nominierung für den GERMAN DESIGN AWARD 2016. Die perforierte, luftdurchlässige Rückenschale gibt dem Stuhl ein zeitlos-frisches Erscheinungsbild, das durch farbige Polster individualisiert wird. Erst durch die vielfältigen Polsterfarben in Kombination mit den schwarzen oder weißen Kunststoffteilen entsteht die persönliche Note. Damit hebt sich „speed-o“ wohltuend vom uniformen Büroalltag ab und schafft individuelle Atmosphäre bei der Arbeit – ob am Arbeitsplatz oder im Konferenzbereich.


Download Texte

Download Bilder

Sie benötigen reprofähiges Bildmaterial oder weitere Informationen?
Dann wenden Sie sich bitte an:

Bürositzmöbelfabrik Friedrich-W. Dauphin GmbH & Co.
Presseabteilung
Lena Winter
Tel. +49 9158 17-950
Fax +49 9158 17-790
E-Mail: